Samstagsplausch 26.17


Ich war diese Woche mal nicht so viel unterwegs. Es war mir zu heiß. Genaugenommen, ist es mir eigentlich nie zu heiß. Ich mache dann nur wesentlich langsamer und teile mir meine Energie ein. Energie verbrennen ist ja auch ganz gut, denn ich will doch mal wieder auf mein Normalgewicht kommen. Mein Kerl sieht das nicht so eng, aber ich fühle mich nicht wohl, wenn mein Bauch über dem Hosenbund hinausrollt. Ich habe angefangen etwas genauer hin zu schauen, was ich da so zu mir nehme. Was so auf meinem Teller landet und was ich doch besser sein lassen sollte. Voll ausbremsen, möchte ich mich dazu nicht. Ist ja auch gar nicht so gesund. Letztens, auf der Bärbels Seite, habe ich mich angestupst gefühlt. Magst du grüne Smoothies? Schmeckt gar nicht so schlecht. Auf dieser Seite findest du vielleicht einige, die dir schmecken könnten. Obendrein wird wieder etwas mehr Sport gemacht. Mein Fuß hat am Montag wieder ganz gut gehalten. Es waren nur 6,6 km, die ich gejoggt bin. Eine Strecke, die mich schon zufrieden macht.

Gewonnen

Ich habe tatsächlich auch mal etwas gewonnen. Siehst du die Schlafmaske oben? Die habe ich bei Kali, auf ihrem Blog idimin.berlin gewonnen. Und den Strang TamTam von Frida Fuchs, der kam von Claudia. Für das Fotobuch habe ich mir einen Gutschein "erbettelt". Das hat sich aber auch gelohnt. Mehr dazu am Montag.
Meine Jacke habe ich fertig gestrickt und kann mich nun wieder ganz auf meine Strickerreien konzentrieren. Dabei kann ich auch wieder lesen. Zum Beispiel dieses Buch hier. Oder dieses Buch.

Wohin heute in Berlin?

Ich werde mich zu der Geburtstagsfeier des Herrn U in die Heckmanhöfe aufmachen. Ich hoffe mal, dass es nicht regnen wird. Berlin hatte jetzt wirklich genug Wasser. Und am Sonntag will ich mit dem Monsterjungen ein neues, indisches Restaurant ausprobieren. Vielleicht ist der Monstervater dann auch wieder da. (Männerausflug 😉) Und was ist nun bei dir los?




Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    mit dem Gewicht haben wir wohl alle mehr oder weniger Probleme, bei mir sind das immer so 2 - 3 Kilo mal mehr mal wenig.
    Ob nun Smooties unbedingt helfen, keine Ahnung, ich mag sie ganz gerne und habe eine Bekannte, die sich nur von Rohkost und Smoothies ernährt. Aber besonders schlank ist die auch nicht. Sie macht das aber nicht aus Schlankheitsgründen.

    Ich ernähre mich viel mit Rohkost und vegetarischem Essen und es darf auch was Süsses sein.
    Solange das nur 2 - 3 Kilo sind überblicke ich das.

    6,6 Kilometer joggen, das würden meine Knie gar nicht mitmachen, deshalb ist das doch schön und bald kommt wieder mehr, keine Sorge.

    Dass Berlin viel Wasser hat, habe ich im Radio und im Fernsehen gehört, hier ist das Wetter auch nicht gerade prickelnd, aber wir hatten ja Siebenschläfter und da hats geregnet und nach der Wetterregell soll es dann auch 7 Wochen regnen. Mahlzeit!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende bei allem, was du tust.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Andrea,
    vielen Dank für deine Wochenrückschau mit Tipps. Die grünen Smoothies gehen für mich leider alle nicht. Viel zu viel Fruchtzucker. Ich darf leider nur Gemüse. Obst hat meine Ärztin mir untersagt. Psst. Ich esse trotzdem manchmal welches, aber nur ganz wenig.
    Gewicht veriere ich trotzdem nicht. :-(
    Ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende.
    Liebe Grüße
    die Mira

    AntwortenLöschen
  3. Nach der Hitze hat es hier wieder abgekühlt. Ich mag das heisse Wetter auch. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Andrea! Ich habe sogar mal einen VHS-Kurs gemacht, der "Grüne Smoothie" hieß, doch meine überflüssigen Pfunde bin ich trotzdem nicht los geworden.. lach! Ich wünsche Dir ein schönes regenfreies Wochenende mit allen lieben Monster Deiner Wahl! Herzlichst, Nicole (die sich mit Dir freut!)

    AntwortenLöschen
  5. Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir... Ein Berliner Freund hat uns gestern selbt aufgenommene Wasser-Videos geschickt, omg......... Hier ist es nicht so schlimm, aber endlich mal wieder ausreichend Wasser gewesen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Neee das Wetter ist ganz und gar aus den Fugen geraten.Ständig diese Starkregenattacken, das macht mich nicht glücklich,nur bietet es ein prima Alibi fürs Nähzimmer oder für die ausgedehnte Couchzeit.Ist ja auch nicht ganz schlecht.Viel Spaß in den Häckischen Höfen, vor allem eine trockene Zeit*räusper
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Das mit den zuvielen Kilos kenne ich auch, ich reihe mich da in die Runde mit ein. Nun wurde beim letzten Check festgestellt, das mein Zuckerwert zu hoch ist. Toll, dabei versuche ich immer noch so weit es geht Zuckerfrei zu leben.Smoothies sind nicht so meins.-;))
    Da hast Du ja heute noch ganz was tolles vor, und morgen auch. Ich wünsche Dir viel Spaß bei Deinen Unternehmungen und hoffentlich kein Regen. Ein super schönes Wochenende und lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Ahhh das ist meine Schlafmaske!!! Schön dass sie hier nochmal zu sehen ist:-) Ich freue mich dass du bei mir gewonnen hast:-)

    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Andrea,
    so viel Regen wie ihr in Berlin hattet, braucht wohl kein Mensch. Bei uns regnet es zwar heute auch, aber es ist nur ein leichter Landregen. Der tut der Natur ganz gut.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und eine gute neue Woche.
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Oh fein, dann sehen wir uns nachher. Halte mal einen Platz frei. Ich gehe nämlich vorher noch zu Dalink. Pattydoo ist heute da! Und die haben tolle Sonderangebote heute. Stoffdiät ade!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    von den Wassermassen in Berlin habe ich auch gehört, das muss ja heftig gewesen sein. Ich hoffe, die Lage beruhigt sich mal wieder. Es wäre wieder an der Zeit für Sommerwetter würde ich sagen. Die Schlafmaske ist toll, herzlichen Glückwunsch zum Gewinn !

    Smoothies mag ich sehr gern, mache mir aber fast nie welche - ich weiß gar nicht, warum. Vermutlich, weil ich mein ganzes Gemüse und Obst schon so gegessen habe und das Kalorienkonto voll ist :-). Aber lecker sind sie !

    Glückwunsch zum Lauf, wie schön, dass der Fuß wieder mitgemacht hat. Bei mir kam das Training diese Woche eindeutig zu kurz, ich hatte zu viel um die Ohren. Aber ab heute drehe ich wieder auf :-).

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja die Kilos kenn ich auch bin aber gerade dabei das hinzubekommen. Ja stimmt Berlin hat im Moment viel Wasser.
    Viel Spaß am Wochende.
    LG
    Urusla

    AntwortenLöschen
  13. Hier ist ja schon allerhand los um den Kaffeetisch. Vielleicht stoße ich morgen noch dazu.
    So viel habe ich ja nicht zu berichten: viel weniger Sport, viel weniger Wasser, viel mehr Gewicht und viel mehr Sorgen - da passe ich gar nicht richtig dazu. ;-)
    Viel Spaß dann heute!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Ja, so unerwartete Gewinne sind eine feine Überraschung! Das Problem mit den Kilos kenne ich gerade auch, weil ich seit Februar mich nicht mehr sportlich betätigen kann/darf. Hoffentlich wird das jetzt besser. Eines der von Dir empfohlenen Bücher nehme ich am Montag mit ins Krankenhaus.
    Guten Appetit am Sonntag beim Inder, finde ich auch immer wieder sehr lecker.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Die Schlafmaske ist ja süß. Wenn man sie gerade nicht braucht, ein Hingucker auf dem Nachttisch.
    Grüne Smoothies sind superlecker. Und so lässt sich auch Grünzeug, das sonst im Abfall landen würden noch prima verwerten.
    Herzliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea,
    tja, die Figur ... die Muskelmasse nimmt ab mit dem Alter, und weniger hungrige Muskelzellen bedeuten: Gewichtszunahme. Aber du bist doch auf einem guten Weg. 6,5 km, nicht schlecht. Für mich zumindest. Ich mag nicht joggen. Da staune ich über jeden Kilometer, den andere tun :)
    Ich fahre lieber Fahrrad. 220 Kilometer in den letzten 14 Tagen. Ist doch auch nicht so schlecht, oder? Außerdem habe ich angefangen, ab und zu das Frühstück wegzulassen. Intermediäres Fasten nennt man das. Ich kann das empfehlen. Ich habe ein bisschen abgenommen und halte nun mein Gewicht. Einen Jojo-Effekt gibt es dabei nicht, weil ich ansonsten ganz normal esse.
    Ach so, übrigens: Die Hüfte wächst ein Leben lang. Sauerei eigentlich, oder?
    Ein schönes Wochenende :)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea,
    das Problem mit der Bauchrolle kenn ich auch😊
    Bin aber auch ein Leckermäulchen...
    Schön,daß dein Fuß so gut mitmacht!
    Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Gewinnen und viel Spaß
    bei den Unternehmungen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea, ich hoffe, dass der Regen in der Hauptstadt wieder auf dem Rückzug ist...hier regnet es noch, aber nicht soooooooooooo viel wie bei euch...
    Heute setze ich mich in Begleitung an deinen Kaffeeplauschtisch...und dises Begleitung ist zwar arm dran, aber auch verantwortlich für...solche Röllchen...aber lecker....
    Fühl dich lieb umärmelt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    zeig mir eine, deren Bauch nicht über enge Jeans rollt, mal mehr mal weniger.
    Mach Dich nicht verrückt. Aber psst, ich mache es mich auch und will auch zwei drei Kilo weniger haben.
    Aber ob das gerade dort weggeht?
    Glückwunsch zu Deinen tollen Gewinnen.
    Und bald kann ich auch wieder durch Berlin schlendern, ich freue mich schon. Hoffentlich ohne Regen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Wow, die Schlafmaske sieht hübsch aus - wollte ich mir längst einmal zulegen. Das Kilogewicht drückt mich ebenfalls und ich würde zu gerne 4-5 Kilo zunächst abnehmen wollen. Das ist jedoch nicht so einfach, da ich mich immer noch nicht so toll bewegen kann - der gebrochene Vorderfuß von Ende Januar hindert nach wie vor... Grrrrr

    Die Adresse Herr U in den Heckmannhöfen würde mir gut gefallen! Obwohl ich die nächste Zeit nicht zum Stricken Zeit haben werde aber es kommen dann doch die Monate im Herbst, da es vielleicht lockerer wird.

    Nun wünsche ich Dir noch schnell einen schönen Abend und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  21. Wir sind hier froh, dass es mal regnet, aber soviel wie bei euch muss es ja nicht sein....ich mag die Hitze nicht besonders, da mag ich gar nichts machen.
    Ich habe auch angefangen mich viel mehr zu bewegen und nicht mehr soviel süsses zu essen... damit diese Röllchen wieder verschwinden.
    Habe gestern ganz spontan angefangen mein Nähzimmer umzuräumen, haben ein Sideboard welches im Schlafzimmer stand ins Nähzimmer verfrachtet und jetzt kann ich heute neu einräumen.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrea, herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Bei uns regnet es schon die ganze Woche immer mal wieder, aber zum Glück wohnen wir am Hang, da läuft alles weg. Mich stört es mehr, dass die Sonne fehlt, denn das macht das Fotografieren meiner Garne etwas schwieriger. Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrea,

    bist du im Urlaub? Vielleicht in Afrika? Oder wo war
    dir denn heiß? In Berlin kann ich mich diese Woche
    eigentlich nur an Sturzbäche voll Regen erinnern.
    Das mit dem Gewicht kenne ich auch. Never ending story.
    Zur Zeit bin ich ganz zufrieden. Ich drück die Daumen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Anfang der Woche, war es heiß! Bei euch nicht?

      Löschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.