Wie sieht es aus, hast du Lust auf einen Fotowettbewerb?


Ich bin Sieger! Naa, eigentlich zweite Siegerin, da Ella von Oma macht das schon ihren Preis nicht angenommen hat. Und nun habe ich die Ehre, das neue Thema zu stellen. Ich freue mich schon darauf, dass du mitmachst. Ich habe die Regeln von Gabi (von Stich und Schlinge) und Klabauterfrau einfach übernommen und hoffe, das geht so in Ordnung. 

Klabauterfrau’s Fotowettbewerb Regeln

Mitmachen darf Jeder, egal ob Profi, Anfänger, Hobbieknisper oder Handycamerainhaber. Bildgröße: Webtauglich Motiv: jugendfrei. Bitte schicke dein Bild an Karminrot.Foto(ät)gmail(punkt)com Nenne mir bitte auch den Namen deines Blogs, damit ich dein Bild zuordnen kann.

Der Gewinner ist der nächste Veranstalter des Fotowettbewerbes und bestimmt das neue Motto!

Der Gewinner bekommt außerdem ein persönliches (kein Portrait) tolles Bild vom Veranstalter!, das ebenfalls per Mail verschickt wird. So ist es üblicherweise! Ich habe mir aber überlegt, dass ich dir, wenn du gewinnst, die Mohnblumen auf Leinwand schicken möchte.

Der Wettbewerb ist ab sofort eröffnet!
Einsendschluss ist Ostermontag der 17. April

Am Dienstag den 18. April, stelle ich die Wettbewerbsbilder vor und dann darf per Kommentar abgestimmt werden! Das Bild, das die meisten Stimmen erhält ist der Sieger, Gewinner und der beste Fotograf dieser Runde. Die Anzahl der Bilder ist begrenzt! Teilnehmen dürfen die ersten 15 Bilder! Kommentare dürfen bis Montag den 25. April 12.00 Uhr abgegeben werden. Nach der Auswertung erfolgt die Siegerehrung hier auf dem Blog!

Und das ist nun mein Thema:

Rot


War ja fast klar, oder? Es gibt eine Menge toller Themen, aber da ich nun mal Karminrot bin wünsche ich mir die passenden Bilder... Machst du mit? Ich freue mich schon auf dein Bild...

Kommentare:

  1. Oh der Gewinn ist ja total reizvoll. Das Mohnbild ist der Hammer!
    Tja und rot! War irgendwie kalr. Nun bin ich hier auf meiner Lieblingsinsel und hier gibt es ganz viel blaues und grünes. Aber rot???? Da muss ich wohl mal die Ausgen offen halten!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    eine wunderschöne Aufnahme.
    Glückwunsch zu deinem Gewinn und viel Spaß mit der Aktion.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. *R*O*T*
    ....was sonst! ;)
    Schön, dass du den Fotowettbewerb weiterführst!
    Ich schau mich mal um...nach ROT
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Na, dann gehe ich mal schauen, ob ich rot sehe ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja, da könnte ich ja auch dabei sein.... Rot ist sowieso meins und ein paar Tage Zeit ist auch noch. Vielen Dank für die Aktion, ich bin schon mal sehr gespannt...
    LG von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  6. Da hätte ich doch auch ein Bild von meinem Rundgang in Stuttgart, schaun mer mal.

    Gratuliert habe ich dir ja schon.

    Zu deinen Fragen:

    Das Konzert war super und wunderschön. Große Anerkennung seitens unserer Chorleiterin. Die Tochter unserer Chorleiterin hat Arien aus der Johannespassion gesungen, wenn du mal gucken möchtes:

    Angelika Lenter ist eine bekannte Sopranistin und ihre Mutter unsere Chorleiterin. Für einen "Dorf"-Chor sind wir wirklich sehr gut. Aber das Dank unserer Chorleiterin.

    Beifall gabe es keinen, weil es ein Passionskonzert war und zur Passion gesungen wurde. Dafür gabe es eine große Spende für die Kirchenmusik.

    Nun geht es weiter mit dem Projekt zum Sommerfest der Kirchengemeinde Sonnenberg. Hier singen wir mit den Kantorei in Stuttgart-Sonnenberg, das ist noch ein größeres Projekt.

    Sodele nun gehe ich mal wühlen, was ich habe.

    Wünsche deinen Lieben und dir ein frohes Osterfest und verbleibe mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  7. So, erledigt. Die erste Idee hab ich aber wieder verworfen und jetzt bin ich mega gesapnnt auf den 18., wenn du die Bilder vorstellst!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Oh ein Fotowettbewerb, mal schauen, ob ich zu dieser Farbe noch etwas auf der Festplatte finden kann ...
    LG sendet Marion

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte da lasst. Dann macht das Fotografieren, lesen und stricken nochmal so viel Spaß.